Corona – Zugangsvoraussetzungen Kolbinger Höhle und Felsenhütte

Liebe Höhlenfreunde,

aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, vom 16.08.2021, sind wir dazu verpflichtet, den Zugang zur Kolbinger Höhle und der Felsenhütte, laut §14 und §16 nur unter Einhaltung der 3G Regeln und Maskenpflicht zu ermöglichen. Das bedeutet, für die Besichtigung der Kolbinger Höhle und/oder eine Einkehr in die Felsenhütte, ist ein:

  • Impfnachweis oder
  • Genesenen-Nachweis oder
  • tagesaktueller Schnelltest

erforderlich.

Ebenfalls gilt in der Höhle die Maskenpflicht (medizinische Maske/FFP2), da es nicht möglich ist, die geforderten 1,5m Abstand einzuhalten. Bitte beachten Sie diese Auflagen, wenn Sie einen Besuch der Kolbinger Höhle planen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.